Lokomotiven (Bausätze)


Ein Exot auf DR-Gleisen - Modell der dieselelektrischen Lok DE1

 

Vorbild:
Die DDR versuchte auch über den Lokomotivbau an Devisen zu kommen. Für diverse Brasilianische Eisenbahngesellschaften wurden Mitte / Ende der 1960er Jahre für 3 unterschiedliche Spurweiten solche dieselelektrischen Loks gebaut.
Diese wurden 1967 / 1968 auf dem Berliner Außenring u.a. auch im regulären Zugbetrieb getestet. Die Lackierung in "werkzeugmaschinengrün" trug ihr übriges zum völlig anderen Erscheinungsbild dieser Loks bei. Somit ist das Modell -zwar örtlich und zeitlich begrenzt- in der (DR)-Epoche 3 einsetzbar.

 

Modell:

Das Modell wird von einem Motor mit 2 großen Schwungmassen über alle 4 Achsen angetrieben, 2 Räder mit Haftreifen. Lichtwechsel rot / weiß, Digitalschnittstelle, Kurzkupplungskulissen. Das filigrane Modell besitzt über 30 freistehende Griffstangen sowie viele separat angesetzte Teile wie Türklinken, Scheibenwischer, Typhone, Kranhaken und Messinggussteile. Superfein durchbrochene Lüftergitter und filigrane Lüfterlamellen runden das optische Erscheinungsbild ab. Zudem ist der Bausatz sehr montagefreundlich aufgebaut, es gibt zahlreiche Justierhilfen und viele Teile werden gesteckt und dann verdeckt verlötet.

Der Bausatz enthält alle Teile zum Bau einer kompletten Lok außer Farben und Kupplungen. Dazu gehören neben der Ätzplatine u.a. die Antriebskomponenten, Drehgestelle (Großserienteile), Beleuchtungskomponenten, Gussteile, Decals usw. Einen sehr ausführliche (20 Seiten) und bebilderte Bauanleitung liegt bei.

 

Der hohe Bausatzpreis kommt u.a. durch teure Zukaufteile zustande. So kosten allein die Großserienteile (Antriebsdrehgestelle, Kardanwellen, Kurzkupplungsdeichseln) ca. 90€. Die Beleuchtungskomponenten (Platinen, 8 LEDs, NEM-Schnittstelle) über 50€. Die Antriebskomponenten (Motor, Schwungmassen) kosten ebenfalls über 50€.

Dreh- und Gussteile, die zahlreichen Kleinteile, Decalherstellung und nicht zuletzt die große Ätzplatine summieren sich beachtlich.

 

Komplettbausatz (DR) Epoche III:   320,00€

Bestellung bitte per E-Mail: info@mu-modellbau.de